Liz Montgomery

Autorin


"Bücher sind unsterbliche Kinder ihrer sterblichen Erzeuger." Platon

      Herzlich willkommen!

auf der Autoren Seite 

von

LIZ MONTGOMERY 

 

 

Bereits seit ihren Kindertagen schreibt die Autorin Geschichten. 

Prosa und Frauenliteratur kamen später hinzu.

Mit delikaten, amourösen Werken ist sie mittlerweile unter Pseudonym ebenfalls erfolgreich. 

Ihre Vielseitigkeit erstreckt sich vom Thriller bis hin zum Ratgeber. Sie ist verheiratet und hat drei bereits erwachsene Kinder. 

Liz Montgomery lebt in einem beschaulichen Kurort in der Mitte Deutschlands und widmet sich mit ganzer Hingabe ihren sehr individuellen und literarischen Werken unterschiedlichster Genre.  

 

Liz Montogomery

ÜBER MICH

Vor kurzem traf ich eine ehemalige Schulkameradin. Nachdem wir ein paar Erinnerungen austauschten, verriet sie mir lächelnd, dass sie erst neulich ihrer kleinen Tochter von mir erzählte.

Schmunzelnd erinnerten wir uns meiner vielen selbst-erfundenen Geschichten, mit denen ich seinerzeit unsere Mitschüler auf Klassenfahrten unterhielt.

Zugegeben, ein wenig schmeichelte es mir. All die Jahre war es ihr in schöner Erinnerung geblieben.

Von Kleinauf bin ich mit einer weitreichenden Fantasie gesegnet, erfreue und unterhalte meine treue Leserschaft. 

 

NEUERSCHEINUNG 

DER NEUE LIEBESROMAN

Lady Phönix

 

 

Ungläubig starrt Cheryl auf Chris‘ Nachricht. Er begehrt tatsächlich „seine Cheryl“ zurück. Noch vor Kurzem hätte sie sich nichts sehnlicher gewünscht. Allerdings existiert diese Frau nicht mehr. „Seine“ Cheryl war nach dem dramatischen Liebes-Aus wie der sprichwörtliche Phönix „zu Asche verbrannt“. Jedoch hätte es die Neue wohl kaum gegeben, wären da nicht andere, außergewöhnliche und mitunter exzentrische Menschen in ihr Leben getreten. Zum einen Kenny, ihr Lebensretter, welcher seit jener Schicksalsnacht kaum von ihrer Seite weicht, oder auch Eva Taylor, die anfangs verhasste Psychologin, die sie mit dem mystischen „Phönix-Prinzip“ vertraut macht.

 

Wagemutig begibt sich Cheryl auf eine Reise zu sich selbst, besucht Orte, an denen sie einst mit Chris glücklich war. Die Erinnerungen und Rückblenden, die sie dort ereilen, verlieren zunehmend ihren Schrecken und der Schmerz wird leichter zu ertragen. Unerwartet kommt es zu turbulenten und amourösen Begegnungen. In dieser Zeit wandelt sich Cheryl zu einer komplett neuen und leidenschaftlichen Frau, die ihre Weiblichkeit in vollen Zügen begreift, genießt und auslebt. Dabei begegnet sie dem charismatischen Gerold von Landau, den die Aura eines dunklen Geheimnisses umgibt.

 

Couple at the beach kissing © Arrow Studio - Fotolia.com

 

Frustriert fährt Maja mit ihren Eltern in den Urlaub an den Timmendorfer Strand, nichtsahnend dort auf ihre erste große Liebe Kay zu treffen, die sie niemals vergessen wird.

Nach vielen Jahren begegnet sie ihm unter mysteriösen Umständen wieder. 

Vieles ist seitdem in Majas Leben geschehen, doch sie ist längst eine gestandene und lebenserfahrene Frau...

(hier draufklicken)

Das Herz vergisst nie

Aus meiner aktuellen Prosa, Lyrik- und Aphorismen-Reihe: 

(hier draufklicken)

SEELENDIAMANTEN

 

© IWG

 

Feine Gruselhäppchen zwischendurch

Kommen Sie mit auf einen Höllentrip in die "Eishöhle", erfahren Sie, was Schreckliches im "Planetarium des Grauens" lauert oder trauen Sie sich in die teuflische Ausstellung "La Tortura". Jetzt aber nicht kneifen, nur Mut!

(hier draufklicken)

Feine Gruselhäppchen zwischendurch

 

Halloween cocktail © Anyka - Fotolia.com

 

Eine berührende Geschichte nach einer wahren Begebenheit. 

Jolanda Engels entdeckt nach vielen Jahren in einem Geheimversteck, das seinerzeit "Der Tote Briefkasten" genannt wurde, die Nachricht ihrer einstigen großen Liebe Alex. All die Jahre hielt sie ihn nach seinem plötzlichen Verschwinden, der spektakulären Flucht über die damalige innerdeutsche Grenze, für tot.

(hier draufklicken) 

Der Tote Briefkasten

 


 Der Tote Briefkasten © IWG

 


Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!